Ja, Sie brauchen Augencreme - hier ist der Grund
19
Oktober 2021

0 Kommentare

Ja, Sie brauchen Augencreme - hier ist der Grund

Was hat es mit Augencreme auf sich? Warum kann meine Standard-Gesichtscreme nicht für mein gesamtes Gesicht wirken? Warum muss ich auch eine spezielle Augencreme kaufen?

All diese Fragen sind völlig verständlich und wir hören sie ziemlich oft.

Aber die Wahrheit über Augencreme ist, dass sie ein wichtiger Bestandteil einer kompletten Hautpflege ist. Und in diesem Artikel erklären wir warum. 

 

Was macht Augencreme??

Im Allgemeinen sind Augencremes ziemlich erstaunlich. Sie spenden der Haut um die Augen Feuchtigkeit und machen sie gesünder und jugendlicher.

Während normale Feuchtigkeitscremes den Bereich etwas weicher machen, behandeln Augencremes spezifisch Bedenken für diesen Gesichtsbereich. Und das ist wichtig, denn Die Haut um Ihre Augen hat weniger Talgdrüsen und noch weniger Kollagen als der Rest Ihrer Haut. Deshalb können feine Linien und Fältchen dort leichter sichtbar werden.

Augencremes sollten jeden Morgen nach der Reinigung der Haut aufgetragen werden. Sie bieten viele der gleichen Vorteile wie normale Feuchtigkeitscremes, einschließlich ölfreier Feuchtigkeit, um die empfindliche Augenpartie weich und glatt zu halten.

Sie wurden speziell für diese kleinere, empfindlichere Hautstelle entwickelt und enthalten meistens Anti-Aging-Wirkstoffe wie Retinol oder Peptide, die helfen, feine Linien und Fältchen auf Ihren Augenlidern zu reduzieren.



Wie unterscheidet sich Augencreme von Gesichtscremes?

Gesichtscremes wurden entwickelt, um Ihr gesamtes Gesicht mit Feuchtigkeit zu versorgen, und obwohl dies möglicherweise empfindlicher ist als andere Teile Ihres Körpers, ist es jedoch immer noch nicht so empfindlich wie die dünnere Haut um Ihre Augen.

Während Ihre Gesichtscreme also gut geeignet sein kann, um feine Linien und Fältchen zu verhindern, enthält sie wahrscheinlich nicht alle wichtigen Inhaltsstoffe, die zum Schutz und zur Feuchtigkeitsversorgung Ihrer Augen entwickelt wurden.

Augencremes werden mit anderen Zutaten hergestellt als Gesichtscremes da die Augenpartie sehr empfindlich ist und zu schnellerer Alterung neigt.

Zum Beispiel ist die Haut um Ihre Augen aufgrund ihrer hohen Konzentration an Blutgefäßen und Kapillaren empfindlich. Es wird leicht durch Umweltfaktoren wie UV-Strahlen und Umweltverschmutzung beschädigt.

Feine Linien und Fältchen sind normalerweise gleichbedeutend mit Trockenheit, da sie beide eine "abgenutzte" Haut beschreiben, die durch einen Mangel an Feuchtigkeit verursacht wird. Dieser Feuchtigkeitsmangel ist oft auf den Mangel an Kollagen und Elastin zurückzuführen, der durch viele Faktoren verursacht werden kann. Augencremes versorgen die Haut mit sofortige Feuchtigkeit und schützt es gleichzeitig vor zukünftigen Schäden.


Auswahl der richtigen Augencreme für Sie

Wie wählen Sie die beste Augencreme aus?

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jede Haut anders ist und dass die Bedürfnisse unterschiedlich sind. Eine Person benötigt möglicherweise eine Augencreme, die hilft, das Auftreten von Augenringen zu reduzieren, während eine andere möglicherweise eine Augencreme benötigt, die dabei hilft, Feuchtigkeit zu spenden und feine Linien zu glätten.

Hier sind einige schnelle Tipps, wie Sie die beste Augencreme für Ihre Haut auswählen:

  • Wissen Sie, welche Bedenken Sie damit ansprechen möchten – Wenn Ihr Hauptanliegen feine Linien sind, suchen Sie nach einer Augencreme mit Peptiden, Ceramiden oder Antioxidantien (z. B. Vitamin C). Wenn dunkle Augenringe das Problem sind, probieren Sie einen aus, der mit Vitamin C oder Kojisäure aufhellt.
  • Lassen Sie sich nicht von ausgefallenen Verpackungen täuschen – Sie könnten aufgrund der Verpackung versucht sein, eine Augencreme zu kaufen, aber das Wichtigste sind die Inhaltsstoffe im Inneren und wie gut sie für die gewünschten Ergebnisse zusammenarbeiten! 

Und vielleicht der wichtigste Rat von allen?

Es ist wichtig, ein Produkt zu wählen, das seine Wirksamkeit bewiesen mit FDA-Zulassung, weshalb wir empfehlen, nur authentische Produkte von Top-Namen zu verwenden, da diese die einzigen sind, die tatsächlich funktionieren.

Produkte, die hohe Konzentrationen der oben genannten Inhaltsstoffe enthalten, werden Wunder bewirken, um sicherzustellen, dass die gewünschten Ergebnisse erzielt werden, und hochwertige Augencremes haben eine einzigartige Kombination aus ergänzenden Inhaltsstoffen sowie eine höhere Konzentration der besten Inhaltsstoffe für die Hautpflege, was sie zu den einzigen macht echt Wahl.


Beste Augencremes für 2022

  1. Beste Augencreme für feine Linien und Falten
     Elastiderm
  2. Beste feuchtigkeitsspendende Augencreme
    Neocutis LUMIERE FIRM RICHE Extra Moisturizing Illuminating & Tightening Eye Cream (0.5 fl oz)
  3. Beste Anti-Aging-Augencreme
     SkinMedica Hautreparaturcreme (1.7 oz)
  4. Beste Augencreme für dunkle Ringe oder Schwellungen
    SkinMedica Instant Bright Eye Cream (0.5 oz)
  5. Bestes Augenserum

 

 

 

Wählen Sie eine, die zu Ihnen passt

Gesichtsfeuchtigkeitscremes eignen sich hervorragend für den täglichen Gebrauch, aber wenn Sie nach etwas suchen, das diesem empfindlichen Bereich den ganzen Tag Feuchtigkeit und Schutz verleiht, dann ist eine Augencreme die richtige Wahl für Sie.

Pflegen Sie Ihre Haut, indem Sie sie rund um die Uhr, Tag und Nacht schützen. Augencremes sind so formuliert, dass sie für alle verschiedenen Hauttypen geeignet sind, also haben Sie keine Angst, mehrere Cremes auszuprobieren, um zu sehen, was für Sie am besten funktioniert!

Denken Sie daran, dass Ihre Haut nicht unbesiegbar ist, nur weil Sie möglicherweise keine feinen Linien oder Falten haben. Bleiben Sie dem Spiel einen Schritt voraus, indem Sie noch heute eine Augencreme verwenden.


Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen