Antioxidantien: Was sind sie und warum sind sie wichtig für die Gesundheit der Haut?
22
April 2022

0 Kommentare

Antioxidantien: Was sind sie und warum sind sie wichtig für die Gesundheit der Haut?

Es gibt keinen Mangel an Forschung über die äußerst vorteilhafte Rolle, die Antioxidantien dabei spielen, dass wir jünger aussehen und uns jünger fühlen. Wir können die Qualität und das Aussehen unserer Haut und unseres Körpers tiefgreifend beeinflussen und verbessern, indem wir diese kraftvollen Nährstoffe in unsere integrieren Diät und Hautpflege. 

Die meisten von uns haben davon gehört antioxidative Hautpflege, aber wie viele von uns wissen, was Antioxidantien eigentlich sind und was sie tun, um unsere Haut zu schützen, zu pflegen und zu heilen? Lassen Sie uns diese Wundermoleküle eingehend untersuchen und verstehen, wie sie unsere Haut mit den lebenswichtigen Nährstoffen versorgen, die uns helfen, uns gut zu fühlen und gut auszusehen.


Was sind Antioxidantien? 

Einfach ausgedrückt – Antioxidantien sind Nährstoffe (oder Moleküle), die unseren Körper vor oxidativem Stress schützen, der durch freie Radikale und Umweltfaktoren wie UV-Licht, Chemikalien und Umweltverschmutzung verursacht wird. Oxidativer Stress ist das Ungleichgewicht von Antioxidantien und freien Radikalen, und dies führt zur Schädigung unseres Erbguts, der Hautzellen und der Proteine. 

Was bedeutet das für unsere Haut? Oxidativer Stress ist eine Hauptursache für vorzeitiges Altern; es manifestiert sich in feinen Linien, Falten, Hyperpigmentierung und hinterlässt uns eine fahle und müde aussehende Haut. 


Wie Antioxidantien wirken

Antioxidantien neutralisieren und begrenzen die Produktion freier Radikale und reduzieren die schädlichen Auswirkungen der Oxidation. Diese mächtigen Moleküle sind die natürlichen Verteidiger unseres Körpers, die uns helfen, die Zeichen des Alterns in Schach zu halten. 

Antioxidantien für die Haut helfen, alternde Haut umzukehren und zu transformieren, indem sie Feuchtigkeit spenden, feine Linien und Falten reduzieren und Entzündungen und die Auswirkungen von Rosacea lindern. Antioxidantien beleben den Hautton und die Textur, erhellen fahle und müde aussehende Haut und verjüngen Ihren Teint. 

Die Anti-Aging- und Heilkraft von Antioxidantien grenzt an ein Wunder und ist genau der Grund, warum so viele Hautpflegeformeln mit diesen wirksamen Heilmitteln angereichert sind. Zum Glück für uns können wir Antioxidantien wieder in unsere Ernährung aufnehmen und verwenden antioxidative Hautpflege um unserem Körper zu helfen, oxidativen Stress zu bekämpfen und den Schaden, den freie Radikale verursachen, umzukehren. 


Die Vorteile von Antioxidative Hautpflege 

  • Oxidation zersetzt Kollagen; reduziertes Kollagen bedeutet feine Linien, Falten und Absacken. Antioxidantien stoppen den Oxidationsprozess und fügen mehr Kollagen hinzu, was zu einer jugendlicher aussehenden Haut führt. 
  • Der Stress der Oxidation löst Hautentzündungen aus, die zu Ausbrüchen und Akne führen. Antioxidantien sind entzündungshemmend und schaffen eine Umgebung, die Akne abschreckt.  
  • Antioxidantien helfen auf natürliche Weise, Ihre Haut vor Sonnenschäden zu schützen. 
  • Schäden durch freie Radikale und Sonneneinstrahlung führen zur Produktion von Melanin, Antioxidantien bekämpfen den Schaden und verringern die Melaninproduktion, um den Hautton und dunkle Flecken auszugleichen.

Gold Star Antioxidantien für die Haut

Bestes antioxidatives Lebensmittel für die Haut

Es gibt gute Nachrichten – viele Hautpflegeprodukte da draußen enthalten starke und wirksame Antioxidantien. Einige sind hilfreicher als andere; Schauen wir uns einige der besten Antioxidantien an, die in Hautpflegebehandlungen verwendet werden: 

  • Vitamin B3 (Niacinamid) trägt zum Aufbau einer starken und widerstandsfähigen Hautbarriere bei und hilft der Haut, Feuchtigkeit zu speichern. Hilfreich bei der Behandlung von Hauterkrankungen wie Akne und Rosacea. Es bekämpft oxidativen Stress und verbessert die Hautstruktur und den Hautton. 
  • Resveratrol kommt natürlich in Rotwein, Trauben und anderen Beeren vor und ist ein starkes Anti-Aging-Antioxidans. Es hat nachweislich krebsbekämpfende Eigenschaften und antibakterielle Eigenschaften. 
  • Lycopin ist ein Carotinoid, das in den meisten roten Gemüsesorten vorkommt. Es fördert die natürliche Kollagenproduktion. 
  • Grüner Tee (Extrakt) ist reich an pflanzlichen Polyphenolen, die die Immunität verbessern und eine beruhigende und lindernde Wirkung auf die Haut haben. Lindert Rötungen und Irritationen und reduziert Sonnenrötungen. 
  • Vitamin C ist bekannt für seine antioxidativen, entzündungshemmenden und Anti-Aging-Eigenschaften. Es hilft auch, die Abwehrkräfte der Haut gegen UV-Schäden zu stärken, schlaffe Haut zu festigen, Aknenarben zu reduzieren und die Haut für einen ebenmäßigeren Teint aufzuhellen. 
  • Astaxanthin, ein aufstrebender Stern in der Reihe der kraftvollen Antioxidantien, ist ebenfalls ein Carotinoid. Es schützt die Haut vor UV-Schäden und repariert übermäßige UV-Lichteinwirkung. Es spendet außerdem tiefe Feuchtigkeit, minimiert Falten und schützt vor Hyperpigmentierung.

Hinzufügen der besten Antioxidantien für strategische Ergebnisse

Jetzt, da wir wissen, was Antioxidantien sind und wie sie wirken, um uns und unsere Haut gesund und jugendlich zu halten, können wir diese Informationen nutzen, um eine Wahl zu treffen qualitativ hochwertiges Hautpflege Behandlungen, die auf die speziellen Bedürfnisse unserer Haut abgestimmt sind. Beginnen Sie Ihre Erforschung antioxidativer Hautpflegeprodukte.

Stöbern Sie in antioxidativer Hautpflege ➜


Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen